3D-Druck bioaktiver organischer/anorganischer Hybrid-Scaffolds

3D-Druck bioaktiver organischer/anorganischer Hybrid-Scaffolds: Hybride Materialgemische bieten ein höheres Potential zur Nachahmung künstlicher Knochen aufgrund besserer biologischer/physikalischer Eigenschaften. Beispielsweise kann die Zelladhäsion deutlich besser sein als für reines PCL. Ein Team am LPC-Labor der Universität Clermont, Frankreich, entwickelt hybride Materialien die aus PCL und bioaktivem Glas bestehen. Sie konnten diese Materialien erfolgreich mit dem mechanischen [...]

23. Juli 2020|

Vaskularisierte Core/Shell 3D-Strukturen aus Peptid-Chitosan/ Dextran

Vaskularisierte Core/Shell 3D-Strukturen aus Peptid-Chitosan/ Dextran: Für die Herstellung von künstlichem Gewebe per 3D-Druck ist der Einbau von Blutgefäßen nach wie vor problematisch. Unter Anwendung des Core/Shell-Extruders an einem GeSiM Biodrucker BS3.1 konnten Neuseeländische Forscher einen großen Schritt voran tun. Dieses Tool druckt zwei verschiedene Materialien in koaxialer Anordnung. Das Team an der Universität von [...]

23. Juli 2020|

Insulin Medikamentation im Tierversuch

Insulin Medikamentation im Tierversuch: Microneedle Arrays sind miniaturisierte Injektionsmechanismen zur subkutanen Einbringung therapeutischer Substanzen auf schmerzfreie Weise. Bekannte Probleme bei der Funktionalisierung der Microneedles mit Verfahren wie Tauchbeschichtung sind die schlechte Kontrollierbarkeit der aufgebrachten Wirkstoffmenge wie auch deren Verteilung und Morphologie. Kunden an der Greenwich Universität, UK, nutzen den GeSiM Nano-Plotter NP2.1 für die Entwicklung [...]

27. Mai 2020|

3D-gedrucktes Knochenimplantat für die Kieferspalten-Osteoplastik

3D-gedrucktes Knochenimplantat für die Kieferspalten-Osteoplastik: Lippen- und Kieferspalte sind angeborene Fehlbildungen die oft im Kleinkindalter chirurgisch versorgt werden müssen. Wissenschaftler der Berliner Charité, der TU Dresden sowie der Universität Zürch berichten nun über vielversprechende Tierversuche bei Ratten mit 3D-gedruckten Knochenimplantaten aus CPC-Zement. Ihre Veröffentlichung benennt zwei Vorteile gegenüber traditionellen Therapieansätzen: Die biologische Resorbierbarkeit von CPC [...]

3. April 2020|

Mischen kleinster Tropfen mit piezoelektrischen Pipetten

Mischen kleinster Tropfen mit piezoelektrischen Pipetten: Piezoelektrische GeSiM-Pipetten emittieren Tropfen kleiner als 80 Mikrometer bei einer Geschwindigkeit von ca. 4 Metern pro Sekunde. Der TwinTip Adapter schwenkt zwei dieser Pipetten von paralleler Anordnung (Probenahme, Waschen) zur Arbeitsposition und umgekehrt. Mit geeigneten Reagenzien können mit dem TwinTip-Adapter chemische Reaktionen im Mikromaßstab getriggert werden, z.B. schnelle Härteprozesse [...]

28. Februar 2020|

10th Workshop of Chemical and Biological Micro Laboratory Technology

10th Workshop of Chemical and Biological Micro Laboratory Technology: The Technische Universität Ilmenau will host the 10th Workshop of Chemical and Biological Micro Laboratory Technology from 26th to 28th February. It deals with microfluidics, micro reaction technology and lab-on-a-chip. Further focus is put on single cell handling and synthesis and application of micro- and nanoparticles [...]

20. Februar 2020|

Micro-Needle-Arrays by NIL

Micro-Needle-Arrays by NIL: Micro-Needle-Arrays are currently in research but show a great potential for subcutaneous drug delivery through the outermost layer of human skin. Nano-Imprint Lithography (NIL) using GeSiM micro-contact printers is a smart approach for production of such 3D structures. GeSiM instruments are able to manage the high-aspect-ratio of the needles by evacuating the [...]

7. Januar 2020|

Visit us at MEDICA Dusseldorf, Nov 18-21

Visit us at MEDICA Dusseldorf, Nov 18-21: The annual Medica - The worlds largest trade show on Medical Equipment - is another opportunity to meet GeSiM specialists. GeSiM will be accomodated in Hall 1, the brand new exhibition hall of Messe Dusseldorf. It is part of the diagnostic section. GeSiM will display the all-new Microfluidic [...]

14. November 2019|

ESB 2019 in Dresden – Bone regeneration with BS5.1

ESB 2019 in Dresden - Bone regeneration with BS5.1: From 9th to 13th September the Annual Conference of the European Societey on Biomaterials attracted scientists from many countries. As an attendee of the European FAST project on bone regeneration GeSiM demonstrated the new BioScaffold printer BS5.1, equipped with a high-temperature syringe extruder and a plasma [...]

28. Oktober 2019|

Interview about bone regeneration by 3D printing

Interview about bone regeneration by 3D printing: Main objective of the European H2020 project FAST is the development of a 3D printing platform for bone scaffolds. The new and innovative aspect is the application of gradient fillers and surface activation/ treatment by plasma during the printing process. On top, the polymer composition can vary during [...]

16. Oktober 2019|